Учебник немецкого языка 6 класс (Бим, Голотина) 1987 год - старые учебники

Скачать Советский учебник

 Учебник немецкого языка 6 класс (Бим, Голотина) 1987

Назначение: УЧЕБНИК ДЛЯ 6 КЛАССА

© Издательство  Просвещение Москва 1987

Авторство: Инесса Львовна Бим, Александра Александровна Голотина

Формат: DjVu, Размер файла: 3.58 MB

СОДЕРЖАНИЕ

§ 1 Wir spechen uber unsere Sommerferien Buntc Ecke I

§ 2. Wir sprechen uber unsere gesellschaftlich nutzliche Arbeit

Bunte Ecke II § 3. Wir sprechen uber Sport

Bunte Ecke III § 4. Wir erwarten Gaste aus der DDR

Bunte Ecke IV § 5. Was wir unseren Gasten zeigen und erzahlen wollen

Bunte Ecke V § 6. Womit wir unsere Gaste bekannt machen Bunte Ecke VI

Грамматический справочник

Ключи к заданиям

Lesebuch

Vom Schulbeginn und von den Sommerferien

(Lesestoff zu Lektion 1)

1. Der erste Schultag

2. Das neue Schuljahr

3. Das Symbol des Pionierlagers

4. Der Igel mit dem Akkordeon (Nach einem Marchen von A. Konner). I

5. Der Igel mit dem Akkordeon. II

6. Timms neue Freunde (Nach B. Ptudra). I

7. Timms neue Freunde. II.

8. Timms neue Freunde. III

См. оглавление полностью...

9. Er schrieb interessant (Nach L. Ludwig). I. 10. Er schrieb interessant. II.

Humor

Uber gesellschaftlich nutzliche Arbeit 

(Lesestoff zu Lektion 2)

1. Was Sabine interessierte

2. Emil Napf und der gestrige Tag (Nach W.K. Schweickert). I

3. Emil Napf und der gestrige Tag. II.

4. Emil Napf und der gestrige Tag. III

5. Das glucklichc Leben der Kinder in der DDR

6. Alfons Zitterbacke erzahlt, wie er den Menschen geholfen hat (Nach G. Holtz-Baumert). I.

7. Alfons Zitterbacke erzahlt, wie er den Menschen geholfen hat. II

8. Alfons Zitterbacke erzahlt, wie er den Menschen geholfen hat. III

9. Ich war es nicht! (Nach H. und S. Schumacher). I.

10. Ich war es nicht! II.

11. Ich war es nicht! III. Humor

Von der Freizeit und Erholung

(Lesestoff zu Lektion 3)

1. Groвmutterchen Immergrun (Nach Brudern Grimm)

2. Aus dem Tagebuch eines Schulers (Nach H. Krause)

3. Der Ncger Nobi und Mafuka (Nach L. Renn). I. 

4. Der Neger Nobi und Mafuka. II.

5. Wo dor Bar schlief (Nach K. Schneider)

6. Die Hausschuhe der Groвmutter (Nach M. Lange-Weineri). I.

7. Die Hausschuhe der Groвmutter. II.

8. Der grunweiвrote Bar (Nach W K. Schweickert). I

9. Der grunweiвrote Bar. II

10. Der grunweiвrote Bar. III

11. Warum bin ich so unglucklich? (Nach G. Holtz-Baumert) I.

12. Warum bin ich so unglucklich? II Die Stadte der Sowjetunion

13. Moskau

14. Leningrad

15. Kiew Humor

Sie kampften fur den Sozialismus

(Lesestoff zu Lektion 4)

1. Wie Karl Marx arbeitetc (Nach V. und I. Korn)

2. Zwei Freunde (Nach W Bartel). I

3. Zwei Freunde. II.

4. Das Geschenk des Vaters (Nach I. Thalmann)

5. Ede besucht seinen Freund (Nach A. Wedding). I.

6. Ede besucht seinen Freund. II.

Die Tochter der Delegierten (Nach A. Seghers)

7. Felka fahrt nach Moskau

8. Wo wird Jozia bleiben?

9. Jozia bleibt in der Wohnung

10. Die ersten Tage

11. Die bose Golomb

12. Was tun?

13. Jozia ist glucklich Friedenstaube (Fr Mertke)

Wir ubersetzen 

Wir lesen Marchen

(Lesestoff zu Lektion 5)

1. Frau Holle (Nach Brudern Grimm). I.

2. Frau Holle. II

3. Frau Holle. III.

Die Geschichle von dem kleinen Muck (Nach W. Hauff)

4. Der komische Mann

5. In der Stadt

6. Der kleinc Muck findet kein Gluck

7. Der kleine Muck als Schnellaufer

8. Das Gold bringt kein Gluck.

9. Muck geht aus dem Land des Konigs

10. Der Konig bekommt groвe Angst.

11. Der kleine Muck bestraft den Konig

12. Sonne (W Eigenbrodt)

13. Jana und der kleine Stern (Nach W Heiduczek). I

14. Jana und der kleine Stern. II.

15. Jana und der kleine Slern. III.

Aus dem Leben von Wladimir Iljitsch Lenin

(Lesestoff zu Lektion 6)

Sechs Medaillen der Familie Uljanow (Nach J. Pesikow)

1. Die silberne Medaille von Ilja Nikolajewitsch

2. Die groвe Silbermedaille von Anna Iljinitschna

3. Die goldenen Medaillen von Alexander Iljitsch

4. Die goldene Medaille von Wladimir Iljitsch

5. Die goldene Medaille Olga Iljinitschna

6. Noch einmal uber die goldene Medaille von Wladimir Iljitsch

7. Wie sich Lenin erholte

8. Schach in seinem Leben

9. Lenin in Berlin

10. Lenin freule sich uber unsere Hilfe (Nach R. Rothkegel). 

Немецко-русский словарь.

Скачать бесплатный учебник  СССР - Учебник немецкого языка 6 класс (Бим, Голотина) 1987 года

Скачать

Скачать...

См. Отрывок из учебника...

 Примеры.

Прочитай предложения и спиши их в тетрадь таким образом, чтобы получился связный рассказ. Используй при этом рисунки. Выполни задание так, чтобы твоя работа могла участвовать в выставке лучших работ ко дню немецкого языка. (TdS)

Am Sonntag fuhren die Kinder mit dem Bus aufs Land. Dann machten sie eine Wanderung. An einem Fluв stiegen sie aus und badeten. Im Wald aвen sie zu Mittag. Es war sehr schon im Wald. Doch es war Zeit, nach Hause zu fahren. Dann sammelten sie Beeren und Pilze. Die Kinder stiegen in den Bus ein und fuhren nach Hause.

 

Hort zu und sprecht nach!

Unser Land ist reich an Naturschatzen.

Woran ist unser Land reich? — An Naturschatzen.

Unser Land ist reich an Waldern.

Woran ist unser Land reich? — An Waldern.

Unser Land ist reich an Flussen und Seen.

Woran ist unser Land reich? — An Flussen und Seen.

 

ВСЕ УЧЕБНИКИ ИЗ РАЗДЕЛА "НЕМЕЦКИЙ ЯЗЫК"

Полное или частичное копирование материалов сайта разрешается только при указании активной ссылки : Источник материала - "Советское Время"

Яндекс.Метрика